Praxis für Heilkunde, Ästhetik & Kosmetik

Jünger aussehen - einfach wohlfühlen durch ästhetische Faltenkorrektur

Ein entspanntes, frisches Aussehen gilt als Zeichen für Vitalität, Attraktivität und Leistungsfähigkeit und spielt damit im Berufsalltag wie auch privat eine immer wichtiger Rolle.

Natürliche Alterungsprozesse, Stress und starke UV-Strahlung sind ebenso wie übermäßige Bewegungen der Gesichtsmuskulatur mitverantwortlich für die frühzeitige Entstehung von Falten.

Bereits mit Anfang 30 verlangsamen sich Stoffwechselfunktionen und die allgemeine Zellteilungsrate und damit auch die Produktion von Hyaluron und Kollagen. Die Haut wird dünner, trockener und die ersten Fältchen werden sichtbar. Die nachlassende Hormonproduktion und der Verlust von Muskelmasse tragen ebenfalls zur Hautalterung bei.

Hierfür gibt es mit der medizinischen Ästhetik verschiedene Behandlungsmöglichkeiten - lassen Sie sich beraten:

Botulinum

entspanntes, frisches Aussehen

Hyaluron

Faltenunterspritzung mit Hyaluron

Microneedling

Mesotherapie mit dem Dermastamp®

RF-Refacing®

Tiefenregeneration mit Radioferquenztherapie

Microderm- Abrasion

ABRAHYDRI® Nassdermabrasio

 

Faltenbehandlung mit Botulinum Typ A

Medical meets Beauty - Praxiskooperation zur Faltenbehandlung

Die Praxis-Kooperation mit Herrn Dr.med. D.Göttmann bietet Ihnen die Möglichkeit, eine Faltenbehandlung mit dem Wirkstoff Botulinum Typ A durchführen zu lassen. Dr. Göttmann besitzt durch jahrelange Tätigkeit in der interventionellen Medizin umfangreiche Erfahrungen im Einsatz mit Botulinumtoxin Typ A und ist Mitglied in der DGBT. Lassen Sie sich in einem Vorgespräch von ihm ausführlich und individuell über die Möglichkeiten verschiedener Behandlungs- methoden, evtl. Risiken und Nebenwirkungen beraten.

Die Wirkung von gezielt injiziertem und korrekt dosiertem Botulinum Typ A entfaltet sich lokal begrenzt und entspannt für einen Zeitraum von 3 bis 6 Monaten lediglich die behandelten, Falten verursachenden Muskeln. Ihr natürlicher Gesichtsausdruck bleibt so selbstverständlich erhalten.

Bestes Beispiel hierfür ist die Glabella-Falte, die sog. "Zornesfalte" zwischen den Augenbrauen. Sie bildet sich durch ständiges Zusammenziehen bei starker Konzentration oder bei Emotionen wie z.B. Zorn und vermittelt so einen ernsten Gesichtsausdruck. Nach der Behandlung entspannt sich dieser und Sie wirken wieder frisch und erholt.

Faltenunterspritzung mit Hyaluron

Mit der besonders effektiven Methode der Injektion von Hyaluronsäuregelen durch Herrn Dr. med. D. Göttmann kann Ihr Gesicht das frische Aussehen zurückgewinnen, das Sie sich wünschen. Die Behandlung wird auf Ihre Bedürfnisse maßgeschneidert und die Ergebnisse sind sofort sichtbar.

So können Lippen, Wangen oder Handrücken verlorenes Volumen auf sanfte und natürlich wirkende Weise zurückbekommen. Tiefe Falten (z.B. Nasolabialfalten, Marionettenfalten an Mundwinkeln) können angehoben und feinere Fältchen (an Augen, Lippen, Wangen, Hals, Decolette) geglättet werden. Die Konturen und das Volumen des Gesichts können verbessert und die Struktur und Elastizität der Haut gefördert werden.

Alle in der Praxis verwendeten Hyaluron-Geele sind nicht-animalen Ursprungs, zeichnen sich durch sehr gute Verträglichkeit, sofortige und lang anhaltende, aber nicht permanente Wirkung aus. Dadurch können Sie jederzeit selbst entscheiden, ob Sie die Wirkung erhalten möchten.

Microneedling

Eine weitere Möglichkeit, die Haut intensiv zu Regeneration anzuregen ist das sogenannte Microneedling mit dem eDermastamp®

Die winzigen Mikronadeln des medizinischen eDermastamp® erzeugen in der Haut eine minimale Perforierung. Dadurch wird die Reparaturfunktion der Haut ausgelöst, sie produziert Wachstumsstoffe. Kollagen- und Elastinfasern für Festigung und Elastizität sowie neue Kapillargefäße können gebildet werden, die die Durchblutung (besonders auch in altem Narbengewebe) fördern. Narben und Falten werden von unten nach oben aufgefüllt und geglättet.

Zusätzlich können bei einer Behandlung sogenannte "Skinbooster" (stabilisierte weichen Hyaluron-Gele) in Kombination mit weiteren hautverjüngenden Wirkstoffkonzentraten zur Tiefenhydration feuchtigkeitsbindende Depots injiziert werden. Diese sorgen von innen für wertvolle, lang anhaltende Feuchtigkeit und verbessern dadurch sichtbar die Elastizität, Straffheit und das gesamte Hautbild über mehrere Monate hinweg. Der Effekt ist oft schon nach einer Behandlung sichtbar und kann in eine Kurbehandlung integriert werden.

Radiofrequenztherapie

Konturstraffung und sanftes Facelifting

Das neue, hochwirksame Verfahren der RF-Refacing®-Therapie wirkt in den Schichten der Haut, in welchen neue Kollagenfasern gebildet werden. Durch genaue Regulierung und Kontrolle kommt es zu einer starken Erwärmung der tieferen Hautschichten. Die Oberhaut wird dabei nur gering erwärmt. Hierdurch lassen sich zwei verschiedene Mechanismen auslösen. Zunächst kommt es zu einem Zusammenziehen der Kollagenfasern, dem sogenannten "Shrinking". Dadurch wird die Haut gespannt, die Falten werden sofort deutlich gemindert.

Noch wichtiger als der Soforteffekt ist die Langzeitwirkung, bei welcher die Fibroplasten in der Dermis zur Produktion von Kollagenfasern anregt werden. Gestrafft werden können z.B. hängende Wangen, Unterlieder, Lippenkonturen, Hals und Dekollete´.
Abhängig von Hautstruktur und Faltentiefe sind zumeist 4-6 Sitzungen in 2-4 wöchigem Abstand erforderlich. Die Behandlungsdauer liegt zwischen 20-60 Minuten, danach ist die Haut sofort wieder "gesellschaftsfähig" Das endgültige Behandlungsergebnis entwickelt sich aufgrund der Kollagen- neubildung über einige Wochen und hält für etwa 12-18 Monate. Die Therapie kann dann ohne weiteres wiederholt werden.

Microdermabrasion

ABRAHYDRI® Nassdermabrasio (Abtragung der oberen Hautschicht)

gehört zu den modernsten Abrasio-Verfahren. Ein Wasser-Air-Rotations-Prinzip (ohne Kristalle/Diamanten) arbeitet kontrolliert, gleichmäßig, schonend und schmerzfrei ohne die Haut im Alltag zu beeinträchtigen.

Diese Art der Dermabrasio beinhaltet 5 gleichzeitig wirkende Funktionen: Abtragung, Auflösung, Hydratation, Anti-Septik, Bio-Lifting und wird zur Verbesserung der Hautstruktureingesetzt z.B.:

  • als intensives Peeling vor Faltenunterspritzung
  • zur Vorbereitung für die Aufnahme von Wirkstoffen
  • bei Falten, Narben, Pigmentstörungen, Dehnungsstreifen
  • bei großporiger, unreiner und fettiger Haut

Im Anschluss werden hochwertige, auf den Hautzustand abgestimmte Wirkstoffkonzentrate mit Ultraschall eingeschleust. Danach erscheint die Haut sofort intensiv durchfeuchtet, glatter und reiner.

Der Langzeiteffekt der Dermabrasion besteht bei regelmässiger Anwendung in Kombination mit Kosmetikbehandlungen in einer Erneuerung und Regeneration der kollagenen Fasern. Dadurch wirken Strukturen ausgeglichener, Poren feiner und Pigmentierungen können langsam verblassen .